Bretleben / Unstrut
 

Kirschfest in Bretleben 2018

 

Auch im Jahr 18 hatten wir das passende Wetter für unser schönes Fest. Nach einer zünftigen Ballnacht untem Sternenzelt ging es am Sonntag, den 8. Juli, wieder hinauf auf den Kirschberg. Nur lag dieses Mal eine etwas knisternde Spannung in der Luft. Es sollte zum allerersten Mal eine "Kirschprinzessin" gekührt werden. Am Nachmittag begann das fröhliche Treiben nachdem die Kinder mit der Blumenpolonaise das schöne Fest eröffneten.

Kirschfest 2018

Im Anschluß wurde die erste Kirschprinzessin von Bretleben, Sophie die I. feierlich gekrönt. Aus der näheren Umgebung waren viele Hoheiten gekommen um Sophie zu gratulieren und mit allen Gästen des Festes gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen. So wurde das Kinderfest gleichzeitig zu einem schönen Hoheitentreffen.

Ihr wollt noch mehr vom schönen Fest sehen >Klick hier<
Günstig für die Freunde eines DSL-Breitbandzugangs * Anschauen auf einem Smartphone wird nicht empfohlen, denn dann könnte ich die Bilder wieder so klein machen, wie wir das vor einigen Jahren noch machen mußten, damit sie wenigstens durch's ISDN passten...
(Beachtet bitte das Kleingedruckte unten)

Hier vorab das Bild von der Krönung


Sollte sich jemand falsch oder in seiner Persönlichkeit verletzend dargestellt sehen, bitte sofort melden, am besten über die eigens für solche Fälle eingerichtete Mail : wichtig@bretleben.de
Im Übrigen bin ich auch für jeden anderen Hinweis (Formfehler, Rechtschreibung, falscher Datum usw...) immer wieder dankbar


AufmarschAufmarsch zum Kirschberg


Aufmarsch1Viele Hoheiten waren gekommen


WindDas Vogelschießen gehört seit jeher zum Kirschfest
Hauptstr.

In diesem Jahr pflanzte Janik das neue Kirschbäumchen